fabb03f9

3.18. Die Prüfung des Niveaus der Flüssigkeit des Systems der Hydroverstärkung des Steuerrades

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Periodisch prüfen Sie das Niveau der Flüssigkeit im System der Hydroverstärkung des Steuerrades zur Vermeidung des Entstehens der Probleme mit der Verwaltung des Autos, solcher, wie die Beschädigung der Steuerpumpe. Gelten Sie auf folgende Weise.

Halten Sie das Steuerrad umgedreht bis zum Anschlag zu dieser oder jener Seite mehr fünf Sekunden nicht fest. Es kann die Steuerpumpe arbeitsunfähig machen.


2. Der Behälter des Systems der Hydroverstärkung des Steuerrades ist in der motorischen Abteilung gelegen und hat otwintschiwajuschtschujussja den Deckel mit aufgebaut in sie mess- schtschupom.

3. Parken Sie das Auto auf dem ebenen Platz und richten Sie stojanotschnyj die Bremse auf.
Das Niveau des Öls kann im kalten oder erwärmten Zustand (seit +50°С) geprüft werden. Hier wird die Prüfung im kalten Zustand beschrieben. Werden die Bemerkungen beachten, die Ende die Abteilung gebracht sind, wenn das Niveau des Öls im erwärmten Zustand geprüft werden soll.
4. Das Auto soll erwärmt nicht sein, der Motor soll nicht arbeiten. Die Vorderräder sollen geradestehen.
5. Wenden Sie mit Hilfe des Schraubenziehers den Pfropfen des Behälters ab. Dazu stellen Sie den Kern des Schraubenziehers in den Falz des Pfropfens ein.
6. Reiben Sie vom reinen Lappen das Register des Niveaus unter dem Deckel ab.
7. Manuell wenden Sie nawernite und den Pfropfen wieder ab. Das Niveau der Flüssigkeit im Kompensationsbehälter soll je nach ihrer Temperatur mit der entsprechenden Zone des Registers übereinstimmen.
8 Flüssigkeit kalt (bei der Temperatur der Umwelt): das Niveau soll sich im Gebiet - Und - (cool) befinden.
Die Flüssigkeit bei der Arbeitstemperatur (etwa +50°С): das Niveau soll sich im Gebiet hot befinden.
9. Falls notwendig ist nötig es das Niveau der Flüssigkeit im Behälter zu ergänzen. Für die Ergänzung des Niveaus verwenden Sie nur die neue Flüssigkeit, da sogar die am meisten unbedeutende Verschmutztheit zum Verstoß der Arbeit des hydraulischen Systems bringen kann.

 Die Aufmerksamkeit! Wenn es das Niveau der Flüssigkeit im Behälter die Zone, die der Temperatur der Flüssigkeit entsprechend ist ist niedriger, muss man die Lenkung mit dem hydraulischen Verstärker des Steuermechanismus in der spezialisierten Werkstatt prüfen, da der Verlust der Flüssigkeit vorhanden ist. In diesem Fall ist es ungenügend nur von der Ergänzung des Niveaus der Flüssigkeit beschränkt zu werden.